OLd-timeJazz


Direkt zum Seiteninhalt

Hans

Band

Hans Schönholzer erlernte das Trompetenspiel mit 10 Jahren in der Knabenmusik .
Mit 17 Jahren gründete er das Tanzorchester "THE TRAMPS" bei welchem er zeitweise auch den Elektrobass bediente.
Erste Versuche im Old - time Jazz hatte er 1970 in einer Kellerband, welche jedoch nach 6 Monaten infolge Kündigung des Probelokals aufgelöst wurde.
1968 kam der obligatorische musikalische Unterbruch infolge Militär.
Obwohl dazumal vielgesehener Gast in der Casa Bar,
setzte er auf Sport (Handball , Segeln und Fallschirmspringen) und kam erst nach längerem Unterbruch über die Blasmusik zum Jazz.
1997 spielt er erstmals mit einer ad Hoc Formation der "RIVERBOAT STOKERS" auf der Forch.
Nach diversen Neustartversuchen gelang es ihm, mit drei ehemaligen Musiker der alten "Stokers" die Band 2001 wiederum zu beleben und ist seit 2007 Bandleader.
Musikalische Vorbilder sind alle, die besser sind, und das sind doch noch viele.

Beruflich arbeitet er als freischaffender Berater in der Gebäudetechnik und lebt mit seiner Frau Brigitte in Brüttisellen.


Untermenü


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü